intelligentes output

management für IBM i

Geschäftsprozesse optimieren
Output Anforderungen erfüllen
Druckkosten minimieren

 

Einblicke

MM-print/400 – Multi Media Printing

 

Wir setzten mit unserer Software auf das Betriebssystems IBM i.
Mit MM-print/400 können aus vorhandenen Datenbanken oder erzeugten Spooldateien Druckausgabeformate flexibel  aufbereitet und ausgegeben werden. Möglich ist das mit unserem, unter Windows lauffähigen, Dokumenten-Designer. Geschäftsdokumente werden mit MM-print/400 im WYSIWYG Stil gestaltet. Besondere Programmierkenntnisse sind dazu nicht notwendig. Mit Hilfe der bedingten Verarbeitung lassen sich auf einfache Art und Weise intelligente Dokumente erstellen. Die Funktionalitäten umfassen vielfältige Bedingungen, eine umfangreiche Auswahl an Schriftarten, mehrere Designs und Papierformate.  Im Designer definieren wir dazu individuelle Filterregeln und können auf diese Weise vielfältige Dokumentenvarianten erzeugen. Grafiken, Bilder und Barcodes (1D und 2D) können problemlos integriert werden. Mit dem einzigartigen MM-print/400-Designer überraschend einfach!

In MM-print/400 unterstützte Ausgabeformate sind:

  • AFPDS/IPDS, PCL, TIFF, PDF, weitere wie GIF, JPG, PCX etc.
  • HTML oder spezielle Strukturen mit Partnerprodukten